DAS KONZEPT

Bei unserem Behandlungs-Konzept werden die fehlenden Zähne von nur vier Zahnimplantaten getragen…

Das Konzept hat viele Vorteile, so kann ein Patient bereits nach wenigen Stunden mit festsitzenden und belastungsfähigen Zähnen unsere Praxis verlassen.

Hier sehen Sie einen Film zum Thema Implantate >> einfach, verständlich und informativ

All-on-4_extended_72dpi_WB

Bei vollständigem Zahnverlust sind konventionelle, auf der Mundschleimhaut getragene Prothesen oft keine gute Lösung.

Konventionelle Prothesen können Schmerzen verursachen, störend und unpraktisch sein. Sie können so unbequem sein, dass man beim Essen eingeschränkt ist und sogar auf den Verzehr bestimmter Speisen verzichtet werden muss. Die moderne Zahnmedizin bietet Lösungen: Feste Zähne an einem Tag!

An nur einem Behandlungstag werden alle wesentlichen Arbeiten und Vorbereitungen getroffen!

Zum Beispiel werden die noch vorhandenen, nicht erhaltungswürdige Zähne entfernt, die Implantate eingesetzt und eine vorläufige Brücke, die alle Eigenschaften eines guten Gebisses hat, fest auf den Implantaten verschraubt. Und der Gaumen bleibt völlig frei!

Ihre endgültigen „Neuen“ werden 4 bis 6 Monate später eingesetzt. Implantate mit nur vier Befestigungen ist die neue Behandlungsmethode, mit hohem Komfort und solider Effektivität für Patienten, die so in kurzer Zeit ihre alte Lebensqualität wiedererlangen wollen.

Ein effizientes Konzept mit vielen Vorteilen.

Im Rahmen unseres Behandlungskonzeptes werden im zahnlosen Kiefer die fehlenden Zähne durch eine Brücke ersetzt, die von nur vier Zahnimplantaten getragen wird.

Da nur wenige Implantate erforderlich sind, verkürzt sich dadurch auch die Dauer der Behandlung. In der Regel ist kein zusätzlicher Knochenaufbau notwendig. Das neue Konzept sorgt für eine ausreichende Stabilität.

Es wird sogar ein provisorischer Zahnersatz direkt nach der Behandlung eingesetzt. Nach einer Einheilungszeit von einigen Wochen wird der endgültige Zahnersatz eingesetzt. Sie können Ihr Leben wieder voll genießen und alles essen, was Sie möchten.

Der endgültige Zahnersatz ist von den natürlichen Zähnen nicht zu unterscheiden.

 

Hier kommen Sie auf unsere -> Homepage Dr. Reibetanz, Dr. Münks